Cookie-Richtlinie

Was ist ein Cookie?

Ein ‘Cookie’ ist eine kleine Datei, die aus einem Nur-Text-Informationsstring besteht, den eine Website auf den Webbrowser Ihrer Computer-Festplatte überträgt und dort vorübergehend für die Zeit Ihres Besuchs auf der Site oder manchmal auch für länger ablegt, je nach Art des Cookies. Cookies üben unterschiedliche Funktionen aus (z. B. zur Unterscheidung zwischen Ihnen und anderen Nutzern derselben Website oder um bestimmte Fakten über Sie zu erinnern, etwa ganz bestimmte Vorlieben) und werden von den meisten Websites für eine höherwertige Nutzererfahrung eingesetzt.

Jedes Cookie ist für Ihren Webbrowser einzigartig und enthält anonyme Informationen. Normalerweise enthält ein Cookie den Namen der Domain, von der es gekommen ist, die „Lebenszeit“ des Cookies und einen Wert (in der Regel in Form einer zufällig generierten, eindeutigen Zahl).

Arten von Cookies

Nachstehend sind die wichtigsten Arten von Cookies beschrieben, die von Websites benutzt werden könnten.

  • Sitzungs-Cookies

Das sind vorübergehende Cookies, die nur für die Dauer Ihres Besuchs in der Cookie-Datei Ihres Webbrowser bleiben und gelöscht werden, sobald Sie den Browser schließen.

  • Permanente Cookies

Diese bleiben auch nach Schließen des Browsers in der Cookie-Datei Ihres Webbrowsers, manchmal ein Jahr oder länger (abhängig von der exakten Lebenszeit des spezifischen Cookies). Permanente Cookies werden verwendet, wenn der Betreiber der Website Ihre Identität eventuell länger als nur eine Browsing-Sitzung kennen muss (z. B. um Ihren Benutzernamen oder Website-Gestaltungsvorlieben zu erinnern).

  • First-party-Cookies

Das sind Cookies, die von der aktuellen Website, die Sie gerade besuchen, auf Ihrem Browser und/oder Ihrer Festplatte abgelegt werden. Dazu muss Ihnen eine eindeutige Identität zugeordnet werden, um Ihre Bewegungen auf der Website nachverfolgen zu können. Website-Betreiber benutzen First-party-Cookies oft für das Sitzungs-Management und für Erkennungszwecke.

  • Third-party-Cookies

Das sind Cookies, die von Dritten – etwa von sozialen Netzwerken – dazu verwendet werden, Ihre Besuche auf unterschiedlichen Websites nachzuverfolgen, auf denen diese Dritten Werbungen schalten. Der Website-Betreiber hat keine Kontrolle über diese Third-party-Cookies.

Facebook, Twitter, Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook.com und Twitter.com, welche von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA und der Twitter Inc. 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben werden. Die Plugins sind mit einem Facebook/Twitter Logo oder dem Zusatz „Facebook/Twitter Social Plugin“ gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook/Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook/Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook/Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook/Twitter eingeloggt kann Facebook/Twitter den Besuch Ihrem Facebook/Twitter-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook/Twitter übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook/Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook/Twitter. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook/Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook/Twitter ausloggen.

Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google kann diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP- Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.