Kanal in Wohnhaus verstopft

20. Jänner, 08:14 Uhr

In einem Wohnhaus in der Erlaufseestraße ist es zu einer Kanalverstopfung gekommen. Mit einem Hochdruckschlauch und einer Reinigungsdüse wurde die Verstopfung behoben. Der Einsatz konnte nach einer Stunde beendet werden.

Eingesetzt waren TLFA3000 und MTF-A mit 3 Einsatzkräften.