Hilfsaktion „Kinderschuhe für Osteuropa“

Zur Unterstützung der weltweiten Hilfsaktion „Kinderschuhe für Osteuropa“ wurde erstmals im Jahr 2014 von Veronika Hörtner (Vroni) und der FF-Mariazell die Organisation für Spenden aus dem Mariazeller Land in Angriff genommen. „Kinderschuhe für Osteuropa“ ist eine Initiative, die aus den Verteilungen von „Weihnachten im Schuhkarton“ hervorging, der weltweit größten Geschenk-Aktion für Kinder in Not.

Die Mariazeller Bevölkerung hat jedes Jahr die Möglichkeit, Schuhe, Kleidung, Spielzeug und andere Sachspenden bei Vroni abzugeben und somit an bedürftige Kinder zu spenden. Von Vroni werden die Sachspenden kontrolliert und in Kartons verpackt.

Am Freitag dem 25.11.2016, konnten insgesamt 19 Kartons gefüllt mit Sachspenden aus der Bevölkerung in das Feuerwehrfahrzeug (MTF) verladen werden. Jürgen Paukner und Franz Labenbacher von der Feuerwehr Mariazell transportierten die Spenden noch am selben Tag nach Regau (Oberösterreich ca. 200km). Dort wurden die Kartons in der Verteilerzentrale abgegeben.

Im Namen der betroffenen Kinder, vielen Dank für Eure Hilfe!

Und so können auch Sie helfen!
<< HIER KLICKEN >>

 Video von der Verteilung der Spenden aus 2015

  

 

MIT FREUNDEN TEILEN
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •