Feuerwehrler als Ersthelfer bei Radunfall.

Am 25.05.2019 machten sich die Kameraden der FF-MARIAZELL zusammen mit den Kameraden der FF-GUSSWERK zur Fahrzeugsegnung nach Annaberg auf. Auf dem Weg zur FF-Wienerbruck (Feuerwache Annaberg) kamen die Feuerwehrleute zu einem Radsturz auf der Mariazeller Bundesstraße (B20) am Josefsberg zurecht. Die erfahrenen Feuerwehrler sicherten sofort die Unfallstelle, alarmierten das Rote Kreuz und leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe. Nach der notärztlichen Erstversorgung wurde der verunfallte Radfahrer im stabilen Zustand vom Roten Kreuz Mariazellerland ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht.

Im Einsatz standen:

  • MTF Gußwerk
  • VF Mariazell
  • Notarzt
  • Rotes Kreuz Mariazellerland
  • First Responder
  • Polizei

Beitrag teilen: