Feuerwehrjugend in Action

Seit März 2016 hat die FF-Mariazell 12 stolze Jugendliche bei der Jugendfeuerwehr. Neben den üblichen Freizeitaktivitäten werden den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr umfangreiche Kenntnisse über das schnelle und richtige Handeln in Notsituationen vermittelt. Die Jugendbetreuer schulen die  Mitglieder dabei in Theorie und Praxis, vergessen dabei aber nicht, dass die Ausbildung auch Spaß machen soll.

Auch diesen Freitag führte die Feuerwehrjugend ihre wöchentliche Übung am Liftparkplatz durch.  Die Jungs ließen den Mädels dabei den Vortritt. Sarah-Elena Schweighofer ist neu zur Jugendfeuerwehr gekommen und Anna-Leonie Höller durfte das erste mal als Besucher bei der Übung mitwirken um sich darüber ein Bild zu machen und sich die Sache mal anzusehen.

Die ersten Löschübungen mit Wasser und Schaum wurden durchgeführt und wie man sieht, machte es allen so richtig Spaß.

Nähere Infos zur Jugendfeuerwehr finden Sie hier

Bericht: FM Christian SPROSEC

 

Beitrag teilen:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*