Motorradunfall auf der B24 Hochschwab Straße

Am 26. Juni wurden die Einsatzkräfte zu einem Motorradunfall auf die B 24 Hochschwab Straße zwischen Weichselboden und Gschöder alarmiert.  Um ca. 16.00 Uhr verlor ein Biker die Kontrolle über sein Motorrad, kam von der Straße ab und landete in der Salza. Der Verletzte wurde vom Roten Kreuz Mariazellerland erstversorgt und anschließend mit dem RTW ins nächstgelegene Krankenhaus transportiert.

Mit dem Hebekran vom SRF Mariazell wurde das Motorrad aus der Salza geborgen, auf den Transportanhänger verladen und abtransportiert.

Im Einsatz standen:

  • SRF Mariazell
  • TLFA 3000 Mariazell
  • KRFS Mariazell
  • HLF1 Gußwerk
  • TLF Wildalpen
  • MTF Wildalpen
  • Rote Kreuz Mariazellerland
  • Polizei Mariazell

Bericht: Sprosec
Foto: FF Mariazell/Potzgruber T.

Beitrag teilen:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*