Abschnittseisschießen des Abschnittes 04 Mariazellerland

Bei frühlingshaften Temperaturen wurde am 13.2.2016 das Abschnittseisschießen des Abschnittes 04 Mariazellerland, in Mariazell auf  der Eisbahn beim Tennisplatz durchgeführt.  Die 4 Moarschaften, Mariazell, Gußwerk, Gollrad und Weichselboden lieferten sich einen spannenden aber fairen Wettkampf.  Nach 3 Stunden hartem Wettkampf stand der Sieger fest.

Mit überragendem Vorsprung gewann die FF. Gußwerk vor der FF. Gollrad und der FF. Weichselboden. Für den Veranstalter die FF. Mariazell blieb leider heuer nur der 4. Platz über. Ein großes Dankeschön ergeht an unseren Kameraden, Wohlmut Bernd
Tennisstüberl, für die zur Verfügung gestellte Eisbahn. Die Siegerehrung wurde im Anschluss im Hotel Kirchenwirt durchgeführt, wo HBI Werner Svatek den Bürgermeister des Mariazellerlandes, Manfred Seebacher, begrüßen konnte. Mit den Grußworten des ABI Leo Mayr und Bürgermeister Manfred Seebacher, der sich bei den Feuerwehren des Abschnittes bedankte, wurde die Siegerehrung beendet.

Folgende Kameraden traten beim Abschnittseisschießen für die FF-Mariazell an:

Werner Svatek, Christian Staberl, Günther Partheder, Bodo Demmerer, Markus Pirkner, Christian Sprosec, Karl Kreuztaler, Peter Praschl, Peter Prenner, Peter Schweighofer.

BERICHT: HBI Werner SVATEK
FOTOS: FM Christian SPROSEC

 

Beitrag teilen:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*