Feueralarmübung im Gebäude der neuen Mittelschule Mariazell

BERICHT & FOTOS  LM d.V. Peter SCHWEIGHOFER

Am 12.11.2015 fand im Gebäude der Neuen Mittelschule Mariazell eine Feueralarmübung statt. Um 11:45 Uhr wurde der Alarmknopf von LM Oliver BEIGEL und LM Peter SCHWEIGHOFER ausgelöst. In nur zwei Minuten verließen alle Lehrer zusammen mit Ihren Schülern ruhig und gesittet das Gebäude und fanden sich am Sportplatz vor dem Gebäude ein. Der Alarm war im ganzen Gebäude gut hörbar und die Meldung ging korrekt in der Landeswarnzentrale Steiermark ein. Danach wurde der Alarm wieder zurückgestellt, alle vorhandenen Schlüssel und Schlösser kontrolliert und der Schulbetrieb wieder aufgenommen.

Beitrag teilen: