Motorradunfall auf der Hochschwabbundesstraße

Am 12.5.2015 um 12:14 wurde die Feuerwehr Mariazell zu einem schweren Motorradunfall auf die B24 im Bereich Hochleiten / Weichselboden gerufen. Der schwer verletzte Motorradfahrer wurde mit dem ÖAMTC Rettungshubschrauber C15 in das nächstgelegene Spital geflogen. Das Motorrad wurde mit dem Kran des SRF Mariazell geborgen und abtransportiert.

Eingesetzt waren:

KLF Weichselboden mit 4 Mann

TLF-A 3000 Mariazell mit 5 Mann

SRF Mariazell mit 2 Mann

Rotes Kreuz Mariazell

Polizei Mariazell

Beitrag teilen: